210 neue Farben für Heimtextilien, Innenarchitektur und Mode

210 neue Farben für Heimtextilien, Innenarchitektur und Mode

Pantone LLC, ein X-Rite Unternehmen und nach eigenen Angaben weltweit anerkannter Farbexperte und Anbieter von professionellen Farbstandards für die Designindustrie, erweitert sein Farbsystem „Pantone Fashion, Home + Interiors“ um 210 neue Farben. Zur Entwicklung der neuen Farbtöne nutzte Pantone internationale Trendanalysen und Farbstudien mit Konsumenten und Kunden des „Pantone Color Institute“. Mit den neuen Farbtönen kommt die Palette nun auf 2.310 Farben. Das Farbsystem bietet alle wesentlichen Farben als Spezifizierungs-Tool und globale Farblösung für den gesamten Produktentwicklungsprozess von Unternehmen, von der Inspiration bis zur Umsetzung.

„Die Farben, die heute Design beeinflussen, spiegeln immer mehr gesellschaftliche Veränderungen und technologische Innovationen wider – und das in globaler Perspektive“, sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des „Pantone Color Institute“. „Wir untersuchen den Einfluss von Farbe auf das Denken und Handeln von Verbrauchern, und haben auf dieser Basis unser ‚Pantone Fashion, Home + Interiors’-Farbsystem erweitert. Damit die Design-Community bei der Farbauswahl auf dem neuesten Stand bleibt.“

Für die wachsende Komplexität und Vielseitigkeit der Farbe Orange wurde die Palette um angesagte und strahlende, sowie scharfe, sattere und goldenere Orangetöne erweitert. Neue, verstärkte Schwarztöne spiegeln die zunehmende Verbreitung dieser Nuancen in der Mode-, Heimtextilien und Interieur-Branche als Farben des Luxus wider. Blautöne wurden nuancierter, sodass die Palette nun zusätzlich unterschiedliche Grade an wässrigen, lebendigen Aquamarin-Tönen umfasst. Daneben gibt es Chambray-Blautöne, neue Facetten klassischer Marineblautöne und ätherische Farbtöne, die Gefühle der Ruhe hervorrufen. Die zunehmende Attraktivität von Pink hat zur Aufnahme einer Vielzahl neuer Pinktöne geführt. Die neue Palette von Rottönen ist zugleich temperamentvoll und elegant. Die Palette der Gelbtöne wurde erweitert, um mehr echte Gelb- und Orangegelbtöne abzubilden, neben stechenden Gelbtönen, die eine exotische Atmosphäre zum Ausdruck bringen. Neue Brauntöne reflektieren erdorientierte und organische Trends. Die satten und reizenden Farbtöne sind von Trends im Luxussegment beeinflusst. Der anhaltende Einfluss der Farbe Grün führte zur Aufnahme einer breiten Palette von Grüntönen, die von natürlichen bis zu synthetischen Farbtönen reichen. Da violette Farbtöne immer beliebter werden, umfasst die neue Palette auch lebhafte, rotbasierte Violetttöne, eine Auswahl von weicheren Mitteltönen sowie mystische Farbtöne, die die mehrdimensionalen Aspekte der Farbe ausdrücken. Neutral- und Weißtöne wurden sowohl um warme als auch kühle Farbtöne erweitert.

Im Papierformat ist „Pantone Fashion, Home + Interiors“ ab Januar 2016 erhältlich.

Text und Bilder: Moebelkultur

 
 
...